Eigentümer des Grundstücks neben dem Grand Elysée Hotel ist die Hansestadt Hamburg, die das Areal für Wirtschaftsförderungsfälle vorgesehen hat. Implan hat für einen Investor ein Nutzungskonzept erarbeitet, das die neue Universitätsverwaltung, Gastwohnungen für Dozenten und Wohnen kombiniert. Die Projektentwicklung konnte
aufgrund eines anderen Nutzungswunsches der Stadt nicht realisiert werden.

Grundstück:
BGF:
Tiefgarage:
Projektvolumen:
3.325 m²
12.842 m²
250 Stellplätze
ca. € 40 Millionen
Projektplanungen Hamburg, Tesdorpfstrasse Hamburg, UKE Hotel Hamburg, Unilever Hamburg, Steindamm ProjektausführungenProjektrealisierungen